Hier engagieren wir uns.

Uns ist es wichtig – und wir haben es immer so gehalten – daß wir etwas abgeben. Weil es uns gut geht, weil wir für vieles dankbar sein können.

Projekte, die wir regelmäßig unterstützen:

- Die Obdachlosen-Zeitschrift Hinz und Kunzt
- Den Mitternachtsbus

Projekte, die wir unterstützt haben:

- Das fünfte Hamburger Frauenhaus
- Einen Mittagstisch für Schulkinder, die sonst kein Mittagessen bekämen

Auch Sie können helfen!

Wir sammeln das ganze Jahr über Ihr Altgold, verkaufen es zum Jahresende an eine vertrauenswürdige Person, die uns schon seit etlichen Jahren unterstützt und weiß, wofür wir sammeln, und spenden das erhaltene Geld in voller Höhe und von uns noch aufgestockt an ein Hamburger Projekt. Gerne investieren wir in die Bildung von in Hamburg lebenden Kindern. Wenn Sie ein unterstützenswertes Projekt kennen, stellen Sie es uns gerne vor! Wir sind immer offen für Neues!